Die nächsten zwei Punkte für die 1. Frauen

Am vergangenen Samstag, den 10.12.22 waren wir zu Gast bei den Frauen vom HSV Frankfurt (Oder).
Mit großer Motivation nach dem letzten Heimsieg gingen wir in das Spiel. Schon kurz nach Anpfiff, gab es die ersten zwei 7 Meter die durch Josefine Rothe erfolgreich umgesetzt wurden.
Nach einer ausgeglichenen Spielphase, konnten wir erst ab der 20 Minute mit 11:8 in Führung gehen.
Durch drei 2 Minuten Strafen auf unserer Seite, konnte Frankfurt ihren Rückstand verringern. In die Halbzeit ging es dann mit 16:15 für uns.
Wir begannen die zweite Halbzeit mit besseren Torchancen die wir für uns nutzten und den Vorsprung wieder ausbauten.
Frankfurt hat unser kleines Tief gut für sich ausgenutzt und so stand es dann in der 55. Minute 34.29.Wir haben uns den Sieg nicht nehmen lassen und haben nochmal alles gegeben, somit sind wir mit einem Endstand von 35:31 und mit zwei Punkten nach Hause gefahren.

Zum Abschluss des Jahres Spielen wir am kommenden Samstag um 16:15 Uhr das Derby gegen die HSG Ahrensdorf/Schenkenhorst in der heimischen Zille Halle. Kommt vorbei und unterstützt uns!