1. Frauen holt den ersten Ostsee-Spree-Liga Sieg!!!!!

Am 02.10.2021 trafen die Frauen der HSG RSV Teltow-Ruhlsdorf auf den SV Lok Rangsdorf. Für dieses Lokalderby hatten sich die Teltowerinnen den ersten Sieg der Saison fest vorgenommen.

Um 16:15 Uhr ging es mit dem Anpfiff in der „Zille-Hölle“ los. Erstmalig in dieser Saison waren hier wieder Zuschauer erlaubt und zahlreiche Unterstützende hatten den Weg in die Halle gefunden. Entsprechend gut war die Stimmung.

Von Anfang an war das Spiel auf Augenhöhe. Zwar legten die Rangsdorferinnen zunächst mit 2 Toren vor, aber die 1. Frauen der HSG holte den Vorsprung schnell auf. Danach ging es erst einmal so weiter. Die Rangsdorferinnen legten vor und die HSG zog hinterher. Erst Mitte der ersten Halbzeit konnten die HSG-Damen mit 9:8 das erste Mal in Führung gehen. Aber auch diese Führung wurde durch die Damen aus Rangsdorf schnell wieder ausgeglichen. Anschließend gingen sie bis zur 23. Minute sogar mit 4 Toren zum 10:14 in Führung. Nun zeigte sich aber die mentale Stärke der Teltower Damen, die dem Gegner bis zur Halbzeit kein Tor mehr erlaubten und sogar mit 15:14 in die Halbzeitpause gehen konnten.

In der zweiten Hälfte ging es zunächst knapp weiter. In der 36. Minute gelang dem Gast noch einmal eine Führung mit 18:19, aber nach dem 20:20 in der 38. Minute legten die HSG-Damen wieder vor und gaben die Führung in diesem bis kurz vor Schluss spannenden Spiel auch nicht wieder her. Endstand war 33:28.

Trotz des lange Zeit knappen Spielverlaufs blieben die Teltowerinnen die ganze Zeit konzentriert, wirkten nur in wenigen Situationen ein klein wenig hektisch, fingen sich aber jeweils wieder schnell und zeigten das gesamte Spiel über unbedingten Kampfeswillen. Lediglich an der 7-Meterverwertung müssen die Damen noch ein wenig arbeiten.

Obwohl das Spiel lange Zeit sehr knapp war, kann resümiert werden, dass das Spiel zum Schluss verdient – auch in dieser Höhe – gewonnen wurde.

Let’s go Teltow und weiter so.

Das nächste Spiel unserer 1. Frauen findet nach einem spielfreien Wochenende am 16.10. bei den Damen von der SG OSF Berlin statt.

Außerdem Planen wir bereits die nächste weite Auswärtsfahrt nach Wismar. Diese findet am 18.12. statt. Diesmal würden wir gern mit einem Fan-Bus nach Wismar reisen. Wer Interesse hat uns nach Wismar zu begleiten und dort für eine gute Stimmung zu sorgen, meldet sich bitte unter tickets@hsg-rsv-teltow-ruhlsdorf.de

Fotos: Nico Buschke