Zwei Siege am 1. Heimspieltag

Am 8.12.2019 richtete die weibliche D-Jugend ihren ersten Heimspieltag aus.

Da wir ein junger Jahrgang sind, fallen uns die Spiele nicht immer leicht. Diesmal waren mit SV Blau-Weiß Dahlewitz und Lok Rangsdorf Mannschaften zu Gast, bei denen wir uns Chancen auf einen Sieg erhofften. Und so war es auch.

Die neu formierte weiblich D-Jugend hatte einen guten Tag erwischt. Das Zusammenspiel der Mädchen war prima und das Deckungsverhalten klappt sehr gut. Erstmals konnten wir Spiele in Raumdeckung absolvieren und Leonie hielt einfach klasse im Tor.

So konnten wir gegen Dahlewitz 18:7 und gegen Rangsdorf 19:12 gewinnen.

Es spielten: Sara, Ricarda, Virginia, Anjuna, Isabelle, Lotta, Frieda, Emma, Luise und Leonie

Auch für das leibliche Wohl der Spieler und Gäste wurde gesorgt. Ein Dank allen mithelfenden Eltern.