Weibliche E- Jugend wird Vize-Landesmeister

 

An diesem Wochenende fanden in Falkensee die Landesmeisterschaften von Brandenburg statt. In der Stadthalle trafen sich die besten Mannschaften des Bundeslandes Brandenburg. Dabei waren Falkensee, Oranienburg, Frankfurt, Oberhavel, Altlandsberg, Doberlug- Kirchhain und wir.

Eine tolle Saison fand nun ihren Höhepunkt und die Mädels sollten sich für ihre Trainingsbereitschaft, das Spielen vieler Turniere und manche „Entbehrung“ belohnen. Leider fanden sie nie richtig in dieses Turnier und konnten ihre spielerischen Stärken nur vereinzelt zeigen. Die Fähigkeiten, die sie in diesem Jahr erworben haben konnten an dem heutigen Tag nicht voll abgerufen werden. Der Einzug ins Finale wurde nach einer dramatischen Partie gegen Oberhavel geschafft. Im Finale trafen wir auf Falkensee, die ein tolles Turnier gespielt hatten. Die Mädchen von Falkensee holten sich verdient den Titel und an dieser Stelle herzlichen Glückwunsch von uns.

Ein erlebnisreiches Handballjahr geht mit diesem tollen 2. Platz zu Ende. Wir freuen uns auf die neue Saison und wünschen den neuen „großen“ E-Mädels und den „kleinen“ D- Mädels alles Gute.

Trainiert weiterhin so fleißig und mit viel Freude, dann wird der Spaß am Handballspielen bleiben.

Danke an Robert und seine E- und D- Jungs, die uns in letzter Zeit für Trainingsspiele zur Verfügung standen.

Vielen Dank auch an Alle die uns diese Saison unterstützt und die Daumen gedrückt haben.

Karsten M.

 

Bilder folgen..