Spielbericht 1. Frauen vs. Frankfurter HC II

Spieltag Nummer 8 und unser Weg führte uns zum FHC Frankfurt II. Wir waren fest entschlossen als Mannschaft unsere Leistungen abzurufen und das junge Team der Sportschule des FHC II vor eine Herausforderung zu stellen. Ab der ersten Minute stand die Deckung und im Angriff wurden die vom Trainer gewünschte Taktik umgesetzt. Ein tolles Teamgefühl mit einer tollen Unterstützung von unserer Bank sicherten wir uns einen Halbzeitstand von 11:13. In den zweiten 30 Minuten wollten wir an der Spielweise der ersten Hälfte anknüpfen. Leider hatten wir in den ersten 15 Minuten nicht die Disziplin 100% die gezeigte Spielleistung abzurufen und gelangen in den Rückstand und der FHC II zog 19:14 davon. Aber wir haben nicht aufgegeben und fanden langsam wieder zu unserem Spiel und kämpften uns bis zum 20:17 heran. Leider fehlte uns zum Schluss die nötige Konzentration und wir mussten uns 27:22 geschlagen geben. Unser Fazit: wir werden weiter Kämpfen und auch Siegen.