2. Frauen gg. Potsdam III

Am Samstag um 16 Uhr ging es ins letzte Spiel der Hinspielrunde gg. die 3. Vertretung der Damen aus Potsdam. Vor dem Spiel war klar, dass wir auch hier mit Konzentration und Spaß bei der Sache sein wollten.

Ja nur wie das manchmal so ist mit dem Wollen, zog sich durch das ganze Spiel eine Reihe von Fehlern, die unseren stets ungefährdeten Sieg nicht so deutlich ausfallen ließen, wie er hätte sein müssen. Vor allem im Abschluss vor dem Tor ließen wir einfach zu viele Chancen liegen.

Um im nächsten Spiel und letzten Spiel im Jahr 2018 mit einem Sieg in die Rückrunde starten können, müssen wir daran noch mehr arbeiten.

Wir begrüßen auch ganz herzlich Nadin in unseren Reihen, die in ihrem ersten Spiel durch zwei tolle Tore glänzen konnte. Weiter so!!!

Und danke auch noch an unseren tollen Fans auf den Rängen, vor allem an unsere Kleinsten. Für den Nachwuchs vor allem im weiblichen Bereich ist bei uns definitiv gesorgt.